CAS Project

Das optionale Modul Project integriert Projektmanagement mit Struktur- und Ressourcenplanung. Das Projektcontrolling gewährleistet eine zeit- und kostenorientierte Projektbearbeitung.

Interaktive Gant-Ansicht inklusive aller weiteren Informationen, wie z.B.: Termine, Dokumente, Mails, ...
Prozesse können als Prozess-/Projektvorlagen hinterlegt werden.
Die Ressourcenplanung/-Verteilung kann über die umfangreiche Plantafel gesteuert, überwacht und verändert werden.
  • Beginnend mit dem ersten Akquisetermin werden alle Daten, Planungen und Aktivitäten strukturiert im Projekt abgelegt.
  • Tages- und Stundensätze für angebotene Dienstleistungen können bequem im CAS genesisWorld-Produktkatalog erfasst werden, ergänzt durch kundenindividuelle Preis- und Rabattlisten sowie Textbausteine zur Beschreibung der Leistungen. Aus diesen Positionen erstellen die Anwender mit wenigen Mausklicks individuelle Angebote.
  • Vorlagen unterstützen die flexible Planung häufig benötigter Projektphasen und Arbeitsschritte.
  • Neben Meilensteinen können Termine, Aufgaben, Telefonate, Dokumentvorlagen und Angebotspositionen mit Aufwandsschätzung eingeplant werden. So werden beim Anlegen eines Akquiseprojekts nur noch die jeweils benötigten Bausteine ausgewählt und die zuständigen Mitarbeiter zugewiesen. Eine echte Arbeitserleichterung, besonders, da die Projekte in jeder Phase angepasst werden können.
  • Für Übersicht sorgt die flexibel konfigurierbare Baumansicht mit integriertem Gantt-Diagramm und die Vorgänger-/Nachfolger-Abhängigkeiten. Angezeigt werden auch die Auslastung und Verfügbarkeit eingeplanter Ressourcen.
  • Aufwand, Reisekosten und Fremdleistungen werden lückenlos auf Projekt- oder Vorgangs-Ebene erfasst.
  • Auf Knopfdruck können jederzeit tagesaktuelle Projektberichte, projektübergreifende Kosten- und Umsatzauswertungen sowie Umsatzprognosen erstellt werden.
  • Planungen aus Microsoft Project® und Open Workbench können eingebunden werden.
  • Die Integration des Auftragswesens vereinfacht die Abrechnung und garantiert stets aktuelle Kennzahlen.

Sie haben Fragen?

Sie möchten die Vorteile des Moduls in Ihrem Unternehmen nutzen?
Kontaktieren Sie uns telefonisch: +49 711 781937-30 oder per E-Mail. Unsere Berater helfen Ihnen sehr gerne weiter.