Mobile CRM

Mobile CRM ist die kompakte Erweiterung Ihres umfassenden CRM-Systems am Arbeitsplatz. Die mobile Software ist auf die für Sie wichtigsten Funktionen reduziert und über ein beliebiges mobiles Endgerät nutzbar. So können Sie jederzeit und von überall auf der Welt auf Kundendaten zugreifen und im Team zusammenarbeiten.



Checkliste

Die wichtigsten Anforderungen an Mobile CRM

Intuitives und plattformübergreifendes Bedienkonzept
Das Mobile CRM sollte intuitiv zu bedienen sein und die Oberfläche auf jedem Endgerät und auf jeder Plattform vertraut aussehen, egal ob beispielsweise iOS, Android, Microsoft Windows 8 oder im Browser.

Rollenspezifische Individualisierung
Ob Vertrieb, Projekt oder Mitarbeiterinformation – das mobile CRM sollte sich auf individuelle Bedürfnisse anpassen lassen und die für die jeweiligen Arbeitsanforderungen notwendigen Funktionen bieten.

Datensicherheit online und offline
Die Sicherheit Ihrer Kundendaten hat höchste Priorität. Neben dem gesicherten Online-Zugriff sollte es auch ohne Netzverbindung möglich sein, Termine, Adressen oder Aufgaben zu verwalten.

Ihre Vorteile

Wie Unternehmen von Mobile CRM profitieren

1. Unabhängiger handeln
Mit Mobile CRM ist der Zugriff auf wichtige Kunden- und Projektinformationen jederzeit und von überall möglich. Alle relevanten Unterlagen, Prospekte und Daten sind somit bei jedem Termin griffbereit. Druckkosten und Papierberge gehören der Vergangenheit an.

2. Schneller reagieren
Auf Kunden- und Service-Anfragen kann unmittelbarer reagiert werden. Mit Mobile CRM lassen sich Aufträge erfassen und Angebote im Handumdrehen erstellen. Die Kundenzufriedenheit wird nachhaltig gesteigert.

3. Flexibel arbeiten
Warte- und Reisezeiten können mit Mobile CRM sinnvoll genutzt werden, um beispielsweise Vereinbarungen aus Kundenterminen unmittelbar im Anschluss zu dokumentieren. Das ermöglicht ein produktiveres und flexibleres Arbeiten.

4. Effizienter organisieren
Geschäftsprozesse werden effizienter, indem administrative Aufgaben schneller abgewickelt werden können. Telefonnotizen lassen sich in der Kundenakte hinterlegen oder Termine durch mobilen Zugriff auf verschiedene Kalenderansichten vereinbaren.

5. Transparenter kommunizieren
Die sofortige Ablage von Daten und Informationen unterstützt die unternehmensweite interne Kommunikation. Kunden- und Projektwissen wird für alle Beteiligten transparent, so dass jeder auf dem aktuellen Stand bleibt.

6. Zufriedenheit steigern
Auch das Unternehmensimage profitiert durch gut informierte Mitarbeiter. Ein kompetentes Team, das Hand in Hand arbeitet, sorgt für ein positives Betriebsklima und positive Außenwahrnehmung. Ihre Kunden fühlen sich dadurch optimal betreut.